Leuchtturm Sylt

Sylt erleben

scroll down

Die Insel erkunden

Direkt hinter dem Gelände des Jugendseeheimes verläuft die ehemalige Trasse der Inselbahn. Inzwischen zum Radweg umgebaut, erlaubt sie Radfahren mitten in der Dünenlandschaft ohne Autoverkehr. Angebunden an das dichte Radwegenetz der Insel mit Bustransportservice können Sie die gesamte Insel "erfahren". 

Der Fahrradverleih www.veloquick.de. liefert Räder direkt auf das Gelände des Jugendseeheimes. 

Das Jugendseeheim liegt zwischen Wattenmeer und Weststrand. Laufen Sie an der Wattseite bis zum Lister Hafen oder an der Westseite entlang der Brandungszone bis nach Wenningstedt oder Westerland. Das gut ausgebaute Busnetz erlaubt Ihnen die bequeme Rückkehr zum Jugendseeheim.

Eheparr am Strand
Eheparr am Strand
Jugendfreizeit im Zeltlager
Bogenschießen
Sonnenuntergang in den Dünen

Meer und mehr

Das sportliche Angebot auf Sylt ist vielfältig:

Es gibt Möglichkeiten zum Reiten, Segeln, Surfen oder Golfen. Natürlich kann man auch einfach nur im Strandkorb am Meer liegen.

Wem die Nordsee zu kalt ist, sei das Schwimmbad "Sylter Welle" in Westerland empfohlen.

Nähere Informationen und Kontaktadressen gibt Ihnen gerne die Heimleitung.

Radfahrer auf dem Inselradweg
Radfahrer auf dem Inselradweg
Wattwanderung
Piratenschifffahrt

Der Inselmystik auf der Spur

Ein altsteinzeitliches Hügelgrab besuchen. In Keitum auf den Spuren der Walfänger schlendern, im Heimatmuseum dem harten Leben der Insulaner nachspüren...Informationen zu den Insel-Museen und Sylter Geschichte finden Sie unter www.soelring-foriining.de. 

Sylt hat mehr zu bieten als nur Strand- und Nachtleben 
Hinweise über aktuelle Veranstaltungen und Kulturangebote erhalten Sie auch bei der Heimleitung.

Alles Wissenswerte über die Insel, Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen und vieles mehr finden Sie außerdem unter www.meer-sylt.de.

Meer schmecken

Von List oder Hörnum fahren Schiffe nach Amrum, zu den Halligen, nach Römö oder zu den Seehundbänken.

Genießen Sie anschließend den Trubel am Lister Hafen. Ein Stück Räucherfisch oder ein Fischbrötchen zeigen Ihnen den Genuss, der aus dem Meer kommt.

Angebote für Schifffahrten finden Sie hier.

Sie möchten eine Inselrundfahrt buchen oder einen Ausflug nach Dänemark? Interessante Bustouren bietet www.svg-sylt.de.

Naturgewalten

Beeindruckendes sehen Sie im Erlebniszentrum Naturgewalten in List www.naturgewalten-sylt.de . Viel über die Natur der Insel erfahren Sie auch im Naturschutzzentrum Braderup www.naturschutz-sylt.de

Veranstaltet von der Kurverwaltung Kampen und dem Naturzentrum Braderup, gibt es regelmäßige Wattwanderungen. Diese starten meist an der Vogelkoje direkt gegenüber dem Eingang des Jugendseeheims.

Die Termine erfahren Sie von der Heimleitung.

 

scroll down