Seminare

scroll down
Jugendseeheim Sylt

Singen und Stille auf Sylt

11.02. - 17.02.2023

 

Einen Augenblick inne halten in der Weiträumigkeit von Insel und Meer, es wagen, alles so SEIN zu lassen, wie es ist – ohne zu bewerten, ohne zu handeln.
Wir erleben in dieser Woche Atem und Stimme als lebendige Kraft in uns, vertiefen mit einfachen Impulsen unser Körperbewusstsein und erforschen und entfalten die Vibration unserer Stimme in unserem Körper. Wir spüren genussvoll die Wirkung der Vibration auf unseren Körper und auf unser Wohlbefinden, nehmen Resonanz im Inneren und Äußeren wahr.
Jenseits des Klanges entdecken wir die Stille, lauschen den Klängen nach. Die Stille eröffnet uns einen weiten Raum, in dem wir Ruhe finden, unsere Wahrnehmungsfähigkeit wächst – wir heißen den Frieden, der der Stille innewohnt, willkommen.
Der Wechsel von Klang und Stille schenkt uns eine besonders intensive Erfahrung von Einklang mit dem was ist. Wir erleben, wie Stimme und Stille sich gegenseitig unterstützen und vertiefen; wie sie uns aufrichten, ausrichten und mit Freude füllen.
Unsere Kreativität wird angeregt, wenn wir aus der Stille heraus intuitiv und spielerisch die Stimme erklingen lassen, die Stille wird vertieft empfunden im Nachklang der Musik.

VERANSTALTUNGSORT: Jugendseeheim Kreis Kassel auf Sylt

LEITUNG: Katrin Hoos, www.klangstudio-hoos.de
KOSTEN: 540 € pro Person für Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC, Vollverpflegung und Seminar
INFO UND ANMELDUNG: 0561/1003-1100

 

scroll down